· 

Wohn- und Gewerbeliegenschaft in Bichelsee-Balterswil

Diese interessante Wohn- und Gewerbeliegenschaft liegt im Dorfkern von Bichelsee-Balterswil und ist grössenteils von Wohnliegenschaften umgeben. Sie ist von der Durchgangsstrasse um eine Gebäudetiefe zurück versetzt. Die Bushaltestelle sowie Einkaufsmöglichkeiten sind unter einer Gehminute erreichbar.

 

Aktuell bietet die Liegenschaft, nebst einer vermieteten Wohnung, Nutzflächen für den still gelegten Schreinereibetrieb der Brüngger AG.

 

Die Liegenschaft verfügt über zwei Strassenerschliessungen, nämlich einerseits von der Hauptstrasse her kommend über die Nachbarparzellen 1013 und 1015 mit dienstbarkeitsrechtlichen Fuss- und Fahrwegrechten sowie andererseits über die Auwiesenstrasse mit direkter Angrenzung. Damit werden die Nutzungsmöglichkeiten und das Abstellen von Fahrzeugen bevorteilt.

 

Die Gebäudesubstanz ist gemischt, wobei die älteren Gebäudeteile eine Holztragkonstruktion aufweisen und der nördliche Erweiterungsbau als massiver Betonbau ausgeführt ist. Es liegt ein Bewertungsgutachten von der Gröbly Fischer Architekten GmbH vor. Die Eckdaten und viele weitere Informationen sind darin enthalten.

 

Bei voller Beanspruchung der Ausnützungsziffer, welche 65% ist, und des Mehrnutzungszuschlages ist eine Bruttogeschossfläche von rund 1'000 m2 möglich, welche durch das bestehende Gebäude schätzungsweise auch beansprucht ist. Im Hinblick auf die sich anbietende Umnutzung kann mit ungefähr 7 bis 8 Wohn- oder Gewerbeeinheiten kalkuliert werden.

 

Aus der Projektschätzung ergibt sich einen Verkehrswert von CHF 1'040'000.

Weitere Informationen finden Sie nachfolgend:

Download
Verkaufsdossier gross, 22.05.2020, kompr
Adobe Acrobat Dokument 17.8 MB